Ich kann BIO

Ich kann PFLEGE

Es werden 51-60 von 195 Seiten angezeigt.

Der Grüne Ortsverband in Immenstadt feierte sein 20 jähriges Jubiläum mit der Bundestagsabgeordneten Ekin Deligöz, den Landtagsabgeordneten Ulli Leiner und Thomas Gehring und vielen weiteren teils sehr längjährigen, aktiven Funktions-und MandatsträgerInnen sowie MitgliederInen und SympathisantInnen. Die Gute-Laune Musik von Manuco bereicherte den Abend.

Die Grünen im Städtle werden 20 Jahre alt
weiterlesen...
am 13.06.2016 - 16:09

Pressemitteilung Besuch von Ministerpräsident Seehofer am Riedberger Horn

„Der Erkenntniswert war gering“, so der Allgäuer Landtagsabgeordnete Thomas Gehring, Bündnis 90 / Die Grünen zum Besuch von Ministerpräsident Seehofer auf dem Riedbergerhorn. Ein Ministerpräsident, der sich vor Ort informieren will, und der dann nur die Befürworter hört, macht nicht den Eindruck, dass es ihm um eine sachgerechte Entscheidung geht. Außerdem hat Seehofer nur CSU Abgeordnete eingeladen, „die regionalen Abgeordneten anderer Fraktionen außen vor zu lassen und nicht mal vom Besuch zu informieren, verstößt gegen guten parlamentarischen Brauch“, erklärte der parlamentarische Geschäftsführer der Grünen, der in Gunzesried, also am Fuß des Riedbergerhorns lebt. „Fakt ist, dass die Entscheidung für die Bergbahn in der Landschaftsschutzzone von der Staatsregierung einstimmig gefällt werden muss, aber sowohl Umwelt- wie Landwirtschaftsministerium sind dagegen, und das mit guten Grund“ stellte der regionale Landtagsabgeordneter Ulli Leiner fest.

 

[PM] Besuch von Ministerpräsident Seehofer am Riedberger Horn
weiterlesen...

„Wenn man als Grüner für ein politisches Amt antritt, dann muss man die Menschen überzeugen“, so Jens Marc Scherf, der Landrat von Miltenberg im Landkreises Unterfranken. Und überzeugt hat der Grüne Landrat die Wählerinnen und Wähler im Dreiländereck zwischen den Bundesländer Baden-Württemberg  und Hessen, mit großem Erfolg: bei der letzten Kommunalwahl wurde er als einer von zwei Grünen Landräten in Bayern gewählt.

[PM] Politik muss Menschen überzeugen können – Grüner Landrat Jens Marco Scherf im Allgäu
weiterlesen...
am 03.06.2016 - 14:37

Pressemitteilung Grüne fordern Umdenken in der Milchkrise

Für die beiden Landtagsabgeordneten Ulli Leiner und Thomas Gehring, Bündnis 90 / Die Grünen sind die Ergebnisse des sogenannten "Milchgipfels" bei Bundeslandwirtschaftsminister Schmid eine Enttäuschung. Dennoch erkennen sie

die Notwendigkeit der beschlossenen Soforthilfen an, obwohl sie nur einen Tropfen auf den heißen Stein darstellen.

[PM] Grüne fordern Umdenken in der Milchkrise
weiterlesen...
am 04.05.2016 - 01:45

Pressemitteilung Ulli Leiner lädt in den Landtag ein

Den Landtag hautnah erfahren, das ermöglichte der Landtagsabgeordnete Ulli Leiner etwa 50 Mitgliedern der Interessensgemeinschaft Oberdorf-Martinszell. Nach einem Rundgang durch den Bayerischen Landtag, einem informativen Film über die Arbeit des Parlaments und der Teilnahme an einer Ausschusssitzung stand der grüne Landtagsabgeordnete seinen Gästen eine Stunde lang Rede und Antwort zu Aufgaben und Motivation in der Arbeit als Oppositionspolitiker.

[PM] Ulli Leiner lädt in den Landtag ein
weiterlesen...
am 22.04.2016 - 22:21

Pressemitteilung Infobesuch im Minimaxi

Tiefbeeindruckt von dem hohen ehrenamtlichen Engagement zeigten sich die beiden Landtagsabgeordneten Verena Osgyan und Ulli Leiner, Bündnis 90 / Die Grünen bei Ihrem Informationsbesuch im Familienzentrum Minimaxi in Lindau.

Hier kennt man die Bedürfnisse der Familien, die sich in den letzten Jahren sehr gewandelt haben. Mit ihrer Erfahrung und Kompetenz schaffen die Vorstandsfrauen und Ihre Mitstreiterinnen mit viel Herzblut familienfreundliche passgenaue Angebote wie z.B. Kinderkrippe, Elternforum, offener Mittagstisch und vieles mehr. Lob erhielt die Zusammenarbeit mit der Stadt Lindau, die die Errichtung des Gebäudes finanziert und die Anregungen der Frauen berücksichtigt hat.

[PM] Infobesuch im Minimaxi
weiterlesen...
am 18.04.2016 - 16:06

Pressemitteilung Grüne diskutieren neues Sexualstrafrecht

Auf einer Veranstaltung der Oberallgäuer Grünen forderte die Landtagsabgeordnete und frauenpolitische Sprecherin der Grünen-Fraktion eine Verschärfung des Sexualstrafrechts. Das deutsche Strafrecht erfülle noch nicht einmal die Anforderungen der 2011 unterzeichneten Istanbul-Konvention zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt. „Nein heißt Nein muss auch im Strafrecht gelten. Es darf nicht länger darauf ankommen, ob das Opfer sich auch körperlich gewehrt hat", so Osgyan. Dagmar Bethke - Kriminalhauptkommissarin Polizeipräsidium Schwaben Süd/West und Beauftragte der Polizei für Frauen und Kinder - und Frau Petra von Sigriz vom Frauennotruf in Kempten berichteten aus ihrer Praxis.

[PM] Grüne diskutieren neues Sexualstrafrecht
weiterlesen...
am 24.03.2016 - 23:04

Pressemitteilung ICW-Süd / HWX Kongress

„Ein Besuch des ICW-Süd / HWX Kongresses lohnt sich für ReferentInnen und Besucher auf jeden Fall“, so das Fazit des Landtagsabgeordneten Ulli Leiner. Das vielseitige, umfangreiche Programm von hoher Qualität beeindruckte den gesundheitspolitischen Sprecher von Bündnis 90 / Die Grünen sehr.

[PM] ICW-Süd / HWX Kongress
weiterlesen...

„Auf einen Schlag kann man das bedingungslose Grundeinkommen sicher nicht einführen,“ so das Fazit des Landtagsabgeordnete Ulli Leiner nach der sehr gut besuchten Veranstaltung zum Thema „Bedingungsloses Grundeinkommen - Einladung zum Faulenzen oder gesellschaftliche Notwendigkeit?“

Bedingungsloses Grundeinkommen - Einladung zum Faulenzen oder gesellschaftliche Notwendigkeit?
weiterlesen...
am 17.03.2016 - 20:35

Pressemitteilung Ökobetriebe: Oberallgäu auf Platz zwei der Landkreise

Hocherfreut zeigt sich der Landtagsabgeordnete Ulli Leiner, Bündnis 90 / Die Grünen über den landkreisweit zweiten Platz bei der Umstellung der landwirtschaftlichen Betriebe auf Ökolandbau in Bayern. Im Landkreis Oberallgäu haben 66 Betriebe für das Jahr 2016 an der Kulap Maßnahme B 10 „Ökologischer Landbau“ teilgenommen. Übertroffen wurde der Landkreis nur noch vom Ostallgäu mit 76 neuen Ökobetrieben. Das ergab eine Anfrage zum Plenum.

weiterlesen...