Ich kann BIO

Ich kann PFLEGE

Es werden 171-180 von 195 Seiten angezeigt.

Seit Juli 2013 laufen die Verhandlungen zwischen der EU-Kommission und den Vereinigten Staaten um das geplante Freihandelsabkommen. Damit sollen Zölle fallen, gemeinsame Standards geschaffen und die Wirtschaftsbeziehungen intensiviert werden. Um bis zu 10 Prozent mehr Arbeitsplätze und ein Wirtschaftswachstum von bis zu 545 Euro je europäischem Haushalt versprechen sich Wirtschaftsfachleute davon, zitierte Leiner aus verschiedenen Pressetexten.

Freihandelsabkommen - Wir müssen uns jetzt dagegen wehren!
weiterlesen...

Der Grüne Landtagsabgeordnete Ulli Leiner unterstrich die Bedeutung von derzeitigen und zukünftigen Pflegekräften für unsere Gesellschaft  mit einer Einladung in den Bayerischen Landtag.

Besuch mit Pflegekräften im Bayerischen Landtag
weiterlesen...
am 25.02.2014 - 17:05

Pressemitteilung Altenpflege in Bayern zukunftssicher machen

CSU-Fraktion lässt Kommunen im Regen stehen

München - Keine Zustimmung erhielten die Landtags-Grünen für ihren Antrag im Pflegeausschuss, die Investitionskostenzuschüsse für den Erhalt und Neubau von Pflegeeinrichtungen wieder einzuführen. „Wir wollten die Altenpflege in Bayern zukunftssicher zu machen“, erklärt der pflegepolitische Sprecher Ulli Leiner. „Leider verweigert die CSU-Fraktion im Landtag jede staatliche Beteiligung an den Investitionskosten.“

weiterlesen...
am 25.02.2014 - 16:50

Pressemitteilung Pflegenotstand im Allgäu

Kempten, Feb. 2014 Alle sprechen davon: Pflegenotstand im Allgäu! Und doch scheint es so, als wäre alles in Ordnung, denn die Beschäftigten in der Pflege treten kaum öffentlich in Erscheinung, um mehr Gerechtigkeit für ihren Berufsstand einzufordern. „Die meisten sind erschöpft, weil sie sich bis an die Grenzen ihrer persönlichen Belastbarkeit in ihrem Beruf einsetzen.

[PM] Pflegenotstand im Allgäu
weiterlesen...

Immenstadt - In ruhigen und eindrucksvollen Bildern zeigt der Film "Fremd" den zermürbenden Weg von Migrantinnen und Migranten aus Afrika nach Europa. Am Schicksal eines jungen Maliers wird das zum Teil jahrelange Warten in Nordafrika, die Suche nach Arbeit und Geld, das Unerwünschtsein und die Ängste und Sehsüchte der Flüchtlinge beschrieben. Eingeladen zu der Vorstellung hatte die Landtagsfraktion der Grünen.

Filmvorführung: Fremd - Der Weg eines Maliers nach Europa
weiterlesen...

Immer mehr Ärztinnen und Ärzte ziehen sich in Bayern aus der Substitutionsversorgung schwer suchterkrankter Menschen zurück - und das mit gutem Grund: Durch eine veraltete Rechtslage im Betäubungsmittelgesetz werden Substitutionsärzte kriminalisiert, und es entstehen Konflikte mit modernen Behandlungskonzepten. Das im Gesetz vorgegebene Ziel der vollständigen Substanzfreiheit kann derzeit nur bei ca. vier Prozent der Patientinnen und Patienten umgesetzt werden und verhindert stabilisierende Therapien für den Großteil der chronisch Suchtkranken.

weiterlesen...
am 20.02.2014 - 11:42

Pressemitteilung Das Allgäu verliert sein traditionelles Gesicht

Beim ersten Grünen Allgäuer Kommunalkongress in Kempten zum Thema Siedlungsentwicklung und Flächenfraß wurde schnell klar: „Wenn wir unsere Flächen auch in der Zukunft weiter so versiegeln wie bisher, wird das Allgäu sein typisches Gesicht verlieren.“ Darin waren sich Gastgeber, die Grünen Landtagsabgeordneten Thomas Gehring und Ulli Leiner, mit den Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitikern einig.

[PM] Das Allgäu verliert sein traditionelles Gesicht
weiterlesen...

Ulli Leiner, gesundheitspolitischer Sprecher der Grünen Fraktion in Bayern, und Dr. Marliese Biederbeck, Geschäftsführerin des DBfK (Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe) erklären Notwendigkeit und Konzept einer Berufskammer für Kranken- und AltenpflegerInnen. Bündnis 90 / Die Grünen ist sie einzige Fraktion im Bayerischen Landtag, die sich für die Einrichtung einer Pflegekammer stark macht.

weiterlesen...
Um was es geht

In der diesjährigen Allgäuer Dreikönigserklärung haben wir gemeinsam unterschiedliche Themenfelder und Schwerpunkte der Grünen Politik im Allgäu festgelegt. Wir haben damit auch eine gemeinsame Strategie in der Entwicklung einer kontinuierlichen und langfristigen Erhöhung der Wahrnehmung Grüner Kompetenzfelder in der Öffentlichkeit und der Gesellschaft erarbeitet. Schritt für Schritt werden wir nun in die Konkretisierung gehen und haben in eurem Auftrag einen Grünen Fachkongress mit dem Titel "Siedlungsentwicklung und Flächensparen" - Grüne gestalten zukunftsfähige Kommunen vorbereitet.

weiterlesen...
am 04.02.2014 - 19:04

Pressemitteilung Pflegebetten stehen wegen Personalmangel leer

Immenstadt - Nach Informationen der Grünen stehen im Immenstädter Spital Pflegebetten leer, weil nicht genügend Pflegekräfte vorhanden sind. Betten, für die Bedarf besteht und die sonst sofort belegt werden könnten. Der Betreiber, die Allgäu-Pflege, findet auf dem leergefegten Arbeitsmarkt einfach keine Fachkräfte mehr. "Hier wird der Pflegenotstand vor Ort sehr konkret", nennt die Landratskandidatin der Grünen Ulrike Hitzler diesen Zustand einen "Skandal".

weiterlesen...